Ablauf

Fahrschule Schumann Merseburg und Mücheln

Ablauf: Anmeldung

Du hast dich entschlossen deinen Führerschein bei uns in der Fahrschule Schumann zu erwerben? Super! Wir freuen uns schon jetzt auf Dich!

Damit du schnell zum Ziel kommst und deinen Führerschein dein Eigen nennen kannst sind jedoch vorher ein paar Schritte notwendig.

Am besten ist es, wenn du schon vorher folgende Dinge zur Anmeldung mitbringst:

  • Ein aktuelles Lichtbild (biometrisch)
  • Bescheinigung über die Teilnahme an einem „Erste-Hilfe-Kurs“ oder „Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort“
  • einen aktueller Sehtest – nicht älter als 2 Jahre (Diesen kannst du bei vielen Optikern oder Augenärzten machen lassen)
  • deinen Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung der aktuell gültigen Anschrift
  • Geld für die Gebühren für die Kreisverwaltung Saalekreis – Fahrerlaubnisbehörde (Als Service für euch erledigen wir als Fahrschule alle Formalitäten zur Anmeldung deiner Prüfung mit der Fahrerlaubnisbehörde – deshalb benötigen wir vorab bei Neuerwerb: 43,40 €, bei einer Erweiterung 42,60 €)  – sollte noch entstehen
  • Geld für die Grundgebühr (Preisübersicht)
  • Geld für Lehrmaterial (Preisübersicht)

Nun werden wir mit Dir gemeinsam den Antrag auf: „Erteilung einer Fahrerlaubnis“ sowie deinen „Ausbildungsvertrag“ in der Fahrschule Schumann ausfüllen und alle Fragen rund um deinen Führerschein beantworten. Unsere „Konny“ alias Kornelia Berner ist gern für dich da – sie wird dir alle aktuellen Termine zum Theorieunterricht nennen können oder dich über den Status dein beantragten Prüfung informieren.

Konny wird dich auch informieren, welche Unterlagen oder Geldbeträge noch offen sind.

In Merseburg erreichst du uns unter:

Fahrschule Dirk Schumann
Neumarkt 39
06217 Merseburg

immer Montags von 14:30 Uhr – 17:30 Uhr sowie Mittwochs von 14:30 Uhr – 17: 30 Uhr

sowie in Mücheln unter:

Fahrschule Dirk Schumann
Thomas-Müntzer-Straße 34
06249 Mücheln (Geiseltal)

immer Donnerstags von 14:30 Uhr – 17:30 Uhr.

Gern kannst du uns vorab auch gern unter 0176 63644736 anrufen oder per WhatsApp anschreiben.

Natürlich kennen wir unsere Fahrschüler nach nun mehr als 13 Jahren Erfahrung. Nicht immer sind alle Unterlagen gleich komplett vorhanden. Kein Problem!

Jedoch Merke: Wir können keine Prüfung beantragten, bevor der Antrag bei der Führerscheinbehörde nicht bestätigt wurde. Dazu müssen alle Unterlagen vollständig vorliegen. Je schneller Ihr diese Unterlagen und das Geld vollständig bei uns vorlegt, desto zügiger können wir für euch die Prüfung beantragen.

Prima! … nun kann es los gehen! =)